Ladungssicherungs­seminar für verantwortliche Personen, Lade- und Fahrpersonal nach VDI 2700 a mit Erwerb des Ausbildungs­nachweises nach VDI 2700 a (20 UE)

Teilnehmerkreis:
Personen, die mit der Be- und Entladung von Fahrzeugen bereits beauftragt sind oder künftig diese Tätigkeiten wahrnehmen sollen, Verantwortliche, die genannte Personen mit den angegebenen Tätigkeiten beauftragen.

Ausbildungsziel:
Erwerb der erforderlichen Kenntnisse für eine korrekte Ladungssicherung mit modernen Mitteln bei gleichzeitiger Sensibilisierung der Teilnehmer für die Einhaltung rechtsverbindlicher Vorschriften.

Lehrgangsinhalte:

  • Aktuelle Vorschriften zur Ladungssicherung (Unfallverhütungsvorschriften, StVO, STVZO, Güterkraftverkehrsrecht, Gefahrgutrecht usw.)
  • Haftungsrecht v. Personen u. Firmen, Ordnungswidrigkeitengesetz, Bußgelder
  • VDI-Richtlinien 2700 und 2701
  • Physikalische Zusammenhänge
  • Verhalten der Ladung, theoretische Kenntnisvermittlung, Videoeinsatz
  • Einsatzmöglichkeiten von Ladungssicherungsmitteln und deren richtige Handhabung (Theorie u. Praxis, Praxis umfasst mind. 1/3 der Kursdauer mit realer Fahrzeugbeladung (mind. 7,5 t-Kfz), Lastverteilung, Ladungssicherung am Fahrzeug, praktische Fahrversuche, Beurteilung und Auswertung)

Referenten:
Auf ihren Kurs abgestimmte Fachspezialisten:
Angehörige der Kontrollorgane wie BAG, Polizei und Gefahrgutkontrolltrupp, Fahrlehrer

Abschluss:
Prüfung und Teilnahmezertifikat nach VDI 2700 a

Dauer:
Grundkurs: 1 – 2 Tage
Jährliche Unterweisung: ½ Tag

Gebühren:
1 Tag: 185 € inkl. Lernmittel, Pausensnack,Teilnahmezertifikat, zzgl. Mwst.

2 Tage: 240 € inkl. Lernmittel, Pausensnack, Prüfungsgebühr, Ausbildungsnachweis nach VDI2700a, zzgl. Mwst.

Ermäßigte Preise auch bei Inhouse-Firmenschulungen ab 6 Teilnehmer - fordern Sie unser Angebot an!

Unsere Ladungssicherungsseminare sind auch im Rahmen der Berufkraftfahrerqualifikation staatlich anerkannt! Alle Teilnehmer erhalten das vorgeschriebene Abschlusszertifikat zur Vorlage in der Führerscheinstelle!

Gerne führen wir alle Schulungen als Inhouse-Veranstaltungen an Ihrem Wunschtermin durch.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Schulungstermin unter Tel. 08033 30 30 188!

Fordern Sie ihr individuelles Firmenangebot an!

Inhouseschulungen sind auch als 1-Tages-Kurse möglich!

nach oben